Vortrag Go West USA

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Am 3. November fand im Raiffeisensaal Randegg der Vortrag „GO WEST“ präsentiert von Franz Spilauer statt.

Franz Spilauer war der erste nicht amerikanische Teilnehmer welcher 1988 das Rennen „Race Across America“ gewonnen hat. Unter den rund 50 Gästen durfte der Obmann des RC-27 Mosser Randegg auch Frau Bürgermeister Claudia Fuchsluger aus Randegg begrüßen. Franz Spilauer erzählte in seinem Vortrag unter anderem von seinem Sieg 1988 sowie seiner Reise durch den Westen Amerikas.

Mit tollen sowie farbenreichen Bildern konnte Herr Spilauer das Publikum fesseln, zusätzlich umrahmte er den Vortrag mit kleinen Geschichten aus seiner Reise. Am Ende des Vortrages präsentierte er noch einen Film über den Oregon Trail welchen er mit dem Rad bewältigte. Über den Oregon Trail verlief die erste Siedlerroute über die Rocky Mountains im Rahmen der Besiedelung des Westens der Vereinigten Staaten.

Zum Schluss bedankte sich Herr Spilauer für die Einladung und freute sich über den regen Besuch.

 

Von links:

Bgm. Claudia Fuchsluger, RC 27 Mitglied Marianne Tod, Organisator u. Obm-Stv. Andreas Strohmaier, Obm. Hermann Tod und Franz Spilauer