Generalversammlung 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

27 Jahre - RC-27 Mosser Randegg

Generalversammlung des RC-27 Mosser Randegg mit Neuwahlen

Am Donnerstag den 04.01.2018 lud Obmann Hermann Tod des RC-27 Mosser Randegg zur Generalversammlung ein. Obmann Hermann Tod durfte in Vertretung des Bankstellenleiters der Raiffeisenbank Randegg Iris Dalhammer begrüßen. Die Raiffeisenbank Randegg ist ein langjähriger Sponsor des örtlichen Radvereines. Frau Dalhammer bedankte sich für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre und freut sich auf weitere Zusammenarbeit mit dem Radverein. Hermann Tod bedankte sich ebenfalls bei den zahlreichen anwesenden Mitgliedern für Ihr Engagement und Unterstützung der diversen Veranstaltungen wie zum Beispiel Rad Basar oder Kinderradkriterium. Ebenfalls bedankte sich Hermann Tod bei den Sponsoren für ihre langjährige Treue. Obmann Hermann Tod konnte die Weiterführung der beiden Hauptsponsoren Mosser und Raika wiederrum bestätigen und freute sich für die weitere Unterstützung des RC-27 Mosser Randegg der nächsten Jahre. Ebenfalls standen bei der diesjährigen Generalversammlung Neuwahlen am Programm. Die Neuwahl wurde von Iris Dalhammer geleitet und der Wahlvorschlag wurde einstimmig gewählt und angenommen. Der wiedergewählte Obmann Hermann Tod dankte den anwesenden Mitgliedern recht herzlich für das große Vertrauen. Ebenfalls gefeiert wurde 27 Jahre RC-27 Mosser Randegg. Ein großes Highlight an diesem Abend war deshalb, Pruckner Engelbert jun. und Scholler Hermann als Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern des RC-27 Mosser Randegg ernennen zu dürfen.

Die beiden Radfreunde erzählten über Findung des Vereinsnamens und die Anfänge des RC-27. Der Name RC-27 wurde laut den Vereinsgründern rein poetisch gewählt, man wollte keine Nummer „1“ sein sondern man wählte einfach eine Zahl. Der Rest des Vereinsnamens ergab sich vom Hauptsponsor MOSSER und dem Ortsnamen RANDEGG. Mit zahlreichen Geschichten und Anekdoten über Ausfahrten und Radrennen brachten die beiden die anwesenden Gäste zum schmunzeln. Engelbert Pruckner erzählte interessante Details von seinen vielen abenteuerlichen Radausfahrten sowie Radurlaube auf der ganzen Welt.

 

Vorstand:

Obmann: Hermann Tod

Obmann-Stv.: Andreas Strohmeier

Schriftführer: Andreas Strohmeier

Schriftführer-Stv.: Simone Reisinger

Kassier: Marianne Tod

Kassier-Stv.: Franz Wagner

Beirat: Josef Wieser / Georg Kogler

Kassaprüfer: Bernhard Wagner / Elisabeth Kloimüller

 

…die zwei neuen Ehrenmitglieder Engelbert Pruckner und Hermann Scholler erzählten von der Gründung des RC-27 Mosser Randegg.

Von Links: Kassier Marianne Tod (Blumen für Erstellung der Jahrezeitung), Obmann Hermann Tod, Ehrenmitglied Engelbert Pruckner, Ehrenmitglied Hermann Scholler, Obmann-Stellvertreter Andreas Strohmaier.